Joint Custody – How to Split the Time the Children in New York?

DivorceIn cases where the divorcing parents are capable of co-parenting and live within geographical proximity of each other, a co-parenting custody arrangement may be in the best interests of the children.

Traditionally, the custodial parent would have physical custody of the children and the non custodial parent would be allowed visitation every other weekend and, perhaps, one or two nights during the week for dinners or overnights.

Of late, there is a trend towards co-parenting, where the children spend equal periods of time with both of their parents.  The trick for all involved is designing a parenting plan that maximizes each parent’s time with the children, but minimizes troubling transitions, and limits the children’s time separated from the other parent.  Daily exchanges are confusing and simply involve too many transitions.   Weekly exchanges result in long periods away from the other parent.

The types of co-parenting plans run the gamut and are only limited by the parties’ willingness to be creative in designing a workable plan.  In one common arrangement, the children will be with one parent on Monday and Tuesdays and with the other parent on Wednesdays and Thursdays; the parents then alternate weekends-Friday through Sunday.   In another scenario, the time is split with one parent having the children 4 consecutive days and the other 3 consecutive days, then the time split is reversed so at the end of 14 days, each parent spends 7 days with the children.

While a 50/50 split may be desired, in some cases the children’s school schedules or the parents’ work schedules make the described time shares impractical or unmanageable.    A more traditional custodial arrangement may be desired; time imbalances could be equalized with the non custodial parent having the children during vacations, holidays and throughout the summer.

In order for a joint parenting plan to succeed, it is essential that the parents will be willing to be flexible and to put the interests of the children first.  Invariably, the children’s school or extra-curricular activities or the one of the parents’ work schedules will require that the access schedule be “adjusted.”   If the parents are inflexible or unwilling to cooperate with each other to co-parent their children, a joint custody parenting plan will simply not work.

22 Responses

  1. 11/4/2016 @ 11:58:46: lorem ipsum clementlaw.com
  2. BLOGTITLE is good, solid content. I just sent this on 11/7/2016 to a classmate who has been doing some work of her own on the topic. To show his appreciation, they just bought me dinner! So, let me express my gratitude by saying: Thanks for the meal!
  3. clementlaw.com does it yet again! Very interesting site and a well-written article. Keep up the good work!
  4. 11/16/2016 clementlaw.com does it yet again! Quite a thoughtful site and a good post. Thanks!
  5. I enjoy your opinion on this subject and look forward to upcoming posts and comments here at clementlaw.com. Thanks!
  6. 11/24/2016 @ 15:57:46 Like the site– very easy to navigate and lots to consider!
  7. Congrats for the great blog you've created at clementlaw.com. Your enthusiasm is certainly contagious. Thanks again!
  8. In my view, clementlaw.com does a great job of dealing with issues of this kind. While frequently deliberately contentious, the material posted is generally well-written and stimulating.
  9. Do you mind if I quote a couple of your articles as long as I provide credit and sources back to your website? My blog is in the same area of interest as yours, and my visitors would benefit from some of the information you offer here. Please let me know if this is all right with you. Thank you.
  10. "Great Blogpost! Sorry for my English.I have been reading out a few of your_ stories and i can claim nice stuff. I will surely bookmark your site."
  11. "Great Blogpost! Hello there! Do you use Twitter? I’d like to follow you if that would be ok. I’m definitely enjoying_ your blog and look forward to new posts."
  12. Hat Spaß gemacht zu lesen, viele Gruesse!
  13. Ein geeigneter Fellsattel zeichnet sich vorrangig dadurch aus, dass der Fellsattel ebenso klasse für den Gaul sowie für den Reitenden ist. Dieser Umstand sollte stets der ausschlaggebende Faktor beim Einkauf eines Sattels sein. Jetzt kann man ins Detail einsteigen und exakte Attribute der einzelnen Typen ins Auge fassen. Logischerweise spielt auch hier das Alter die gewisse Rolle. Für Kinder eignen sich speziell rutschsichere Sattel. Bei Großen könnte jener Punkt fast außer Acht gelassen werden. Ebenso ausschlaggebend ist darüberhinaus die Bequemlichkeit des Sattels. Hier bietet sich vor allem Lammfell an. Der Stoff bzw. das Fell ist ausgesprochen weich und auch schonend fürs Pferd. Der Fellsattel aus Lammfell ist wahrscheinlich die erste Wahl die ein Pferdeliebhaber treffen könnte. Zwar liegt ein solcher Sattel unter anderem in Sachen Preis wesentlich höher als Alternativen.
  14. http://www.trageschorsch.at
  15. Die vielfältige Gofuture Tragejacke sorgt hierfür, dass das Kleinkind manierlich gefeit und kuschelig warm transportiert werden kann. Auf diese Weise kann die moderne Tragejacke am Unterleib wie auch am Rücken getragen werden und muss bequem lediglich übergeworfen werden. Verbindbar mit sämtlichen Trageeinlagen sowie Tragetüchern. Beachtet werden muss, dass die Gofuture Tragejacken mit jeder Babytrage und sämtlichem Tragetuch kombinierbar sind, doch keinen Substitut für die Trage bezeichnen. Je nach Belieben kann der Heranwachsende qua Trageeinlage oder in Zusammensetzung mit dem Tragetuch am Bauch oder auch am Rücken getragen werden und ist hierdurch immer vor Wind und Wetter gesichert.
  16. Die multifunktionale Gofuture Tragejacke sorgt dafür, dass das Putzerl fein geborgen und anschmiegsam warm befördert werden kann. Hierdurch mag die modische Tragejacke am Unterleib ebenso wie am Rückgrat getragen werden und muss kinderleicht nur übergeworfen werden. Nutzbar mit allen Trageeinlagen wie auch Tragetüchern. Beachtet werden sollte, dass die Gofuture Tragejacken mit jeglicher Babytrage und allem Tragetuch nutzbar sind, jedoch keinen Substitut für eine Trage darstellen. Je nach Ermessen kann der Knirps per Trageeinlage oder in Komposition mit einem Tragetuch am Bauch oder auch am Rücken befördert werden und ist somit kontinuierlich vor Wind und Wetter gesichert.
  17. Ein hervorragender Fellsattel zeichnet sich in erster Linie dadurch aus, dass der Fellsattel gleich klasse für den Gaul oder für den Reitenden ist. Dieser Faktor sollte immer der wichtigste Faktor während dem Kauf eines Sattels sein. Jetzt kann man ins Detail einsteigen und genaue Kriterien der verschiedenen Varianten bedenken. Selbstverständlich spielt auch hier das Alter eine nicht unwichtige Rolle. Für Kinder eignen sich besonders rutschfeste Fellsattel. Bei Erwachsenen dürfte dieser Punkt nahezu vernachlässigt werden. Genauso ausschlaggebend ist darüberhinaus die Bequemlichkeit des Sattels. Jetzt bietet sich v.a. ein Fell aus Lamm an. Der Stoff oder dieses Fell ist besonders weich und zur gleichen Zeit schonend für das Pferd. Der Fellsattel aus Lammfell ist wahrscheinlich die erste Wahl die man haben kann. Zwar liegt dieser Sattel ebenfalls in Sachen Kosten wesentlich höher als Alternativen.
  18. Ein toller Fellsattel zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er gleich geeignet für den Gaul und für den Reitenden ist. Das sollte stets der ausschlaggebende Faktor beim Erwerb des Fellsattels sein. Jetzt könnte man ins Detail einsteigen und detaillierte Attribute der einzelnen Modelle beachten. Selbstredend spielt auch hier das Alter die nicht unwichtige Rolle. Für Kinder eignen sich vor allem anti-rutsch Fellsattel. Bei Großen dürfte dieser Punkt fast missachtet werden. Ebenso maßgeblich ist darüberhinaus die Bequemlichkeit des Sattels. Jetzt bietet sich vor allem ein Fell aus Lamm an. Der Stoff bzw. dieses Fell ist besonders angenehm und zur gleichen Zeit schonend zum Pferd. Der Fellsattel aus Lammfell ist möglicherweise die erste Wahl die man treffen kann. Jedoch ist dieser Sattel ebenfalls beim Preis wesentlich höher als Alternativen.
  19. This is the very best search engine in the planet
  20. I thank you greatly for your time in writing this post.
  21. Hi There! We are looking for experienced people that are interested in from working their home on a full-time basis. If you want to earn $500 a day, and you don't mind creating some short opinions up, this might be perfect opportunity for you! Simply check out <a href="http://writingjobincome.com" rel="nofollow">the link here</a> NOW!
  22. I thank you so much for your precious time in writing this article.

Leave a comment

Contact Us Now!
(212) 683-9551